Freitag, 23. September 2016

Recycling

Recycling#1

Endlich eine Verwendung für die neckischen Bänder an Shirts oder Pullovern, die ich eh immer gleich abschneide...

Schnell ein kleines Beutelchen für Freundins Kette (siehe letztes Post) genäht...



Recycling #2
...auch Steine können wiederverwendet bzw zweckentfremdet werden.


Mangels passender Blumentöpfe schnell einen Teelichständer verwendet.

Jetzt mit Blumentopf ;)




Dienstag, 20. September 2016

Das gabs schon mal

Das hatten wir doch schon. 



Meine Freundin sah die Kette auf meinem Blog und wollte genau so eine haben. 
Also frisch ans Werk und versucht das Schmuckstück so ähnlich wie möglich hin zu bekommen. 



Ganz genau geht es meist nicht, weil ich zum einen nicht immer alle Perlen nochmal habe und es zum anderen auch langweilig finde. Außerdem gibt es beim zweiten Anlauf immer ein wenig zu verbessern.



Als Kette oder als Armband zu tragen.

Sonntag, 18. September 2016

Tschüss Sommer!




Aber freuen wir uns auf den nächsten Sommer. Hätte ja auch keiner gedacht, dass wir noch 4 so schöne Wochen haben...

Nun wird wieder drinnen gestrickt oder auch etwas endlich mal etwas vollendet.

So wie dieses Wickeljäckchen aus Lacegarn, das seit Monaten in einem Beutel sein Dasein fristete und auf das Zusammennähen wartete.






Das Modell stammt aus einer älteren  Filati. Das Model ist meine jüngste Tochter;)





Mittwoch, 14. September 2016

Und täglich grüßt die Inspiration

An den unmöglichsten Orten und zu den unmöglichsten Zeiten...
Dann juckt es mir schier in den Fingern.
So wie bei diesem Armband. Die großen Südwasserzuchtperlen hatte ich schon länger und mir immer für etwas besonderes aufgehoben. Dann fiel mir beim Blättern einer Zeitung beim Friseur eine Schmuckwerbung ins Auge und so nahm alles seinen Lauf.

Et voila:


Als Verschluss dient wie meistens ein Knopf, den ich auch noch ein wenig verziert habe.


Und da das Stück  eine gute Länge hat, ist es sowohl als Kette 


als auch als Armband zu tragen.

Und noch was in eigener Sache: nach 9 Jahren hab ich es endlich geschafft meinen da wanda Shop einzuräumen. Eigentlich war es ja meine Tochter 😉.
Es kommen noch viele Dinge hinzu. Aber auch Stücke, die in meinem Blog zu sehen und eigentlich für mich sind, können gerne in Auftrag gegeben werden! An dieser Stelle ein lieber Gruß an meine Freundin- es ist schon fast fertig😊.

Mittwoch, 7. September 2016

Creativity takes Courage

Wobei das trifft es eigentlich nicht so recht. Eher "Gelegenheit macht Liebe" oder ganz einfach : das war nicht so geplant.

Eigentlich arbeite ich an einem Armband für eine Freundin. Beim Suchen nach Zubehör entdeckte ich diesen Perlenstrang, den ich ohne festen Plan gemacht und vergessen habe.


Dann fand ich noch den hübschen Rosenknopf und das Armband meiner Freundin musste warten...









Freitag, 26. August 2016

Sommer!!!!

Wie ich das genieße!
Allerdings nicht so toll für die die keine Ferien haben...

Hier ein paar Eindrücke von meinem Sommer 2016.






















Mittwoch, 24. August 2016

Heute gibt es mal was völlig anderes!

Etwas fürs Hottehü. Eine Fliegenmaske- gehäkelt nach einer Anleitung aus dem Internet. Nur die Ohren und das Krönchen sind eigenes Handwerk. 

Das Model hatte das Mützchen beim gestrigen Ausritt schon auf, steht jetzt allerdings auf der Weide. Vllt mache ich heute Abend ein Shooting.